Mittwoch, 25. Juni 2014

P2 Catch the Glow LE




Hallöchen meine Lieben,

gestern hat der Postbote bei mir geklingelt und hat mir ein riesen Paket gebracht, voller Sachen von der P2 LE Catch the Glow, ich bin fast vom Glauben abgefallen, ich habe bei eine Gewinnspiel die Sachen gewonnen.


Bisher habe ich nur 2 Sachen getestet, die 2 Nagellacke, ist doch klar, bei nem Nagellackjunky wie mir ^^ 


Der erste Lack ist der 020 smooth gem, ein wunderschöner aprikosenfarbener Lack mit kleinen Schimmerpartikeln, der Pinsel ist meiner Meinung nach etwas zu groß, lässt sich aber super auftragen.

Das Bild hier drunter, zeigt 2 Schichten von dem Lack. Der Lack schimmert wunderschön und ist meiner Meinung nach ein schöner Sommerlack. 


Der zweite Lack ist der 040 chilly breeze, ein schöner türkisfarbener Lack, ebenfalls mit kleinen Schimmerpartikeln, genau wie bei dem 020 smooth gem, auch hier ist das Pinselchen etwas groß, aber wie gesagt, lässt sich dennoch super auftragen. 


Auch hier habe ich 2 Schichten aufgetragen, da eine Schicht mir persönlich zu durchsichtig war. Ich liebe diesen Lack, da er herrlich Sommerlich ist und perfekt zu dem Wetter passt. 



Das nächste Produkt ist ein Schwamm, um genau zu sein ein body peeling sponge. 

Produktbeschreibung: Die feine Struktur entfernt mühelos und schonend abgestorbene Hautschüppchen für ein perfektes Aussehen an jedem Sommertag. Die optimale Vorbereitung für einen gleichmässigen Sommer-Teint. 



Morgen früh werden ich den Schwamm mal ausprobieren und mal gucken, vllt hilft es meiner Haut ja. Aber so rein vom anfassen, fühlt er sich recht hart an, so wie Stahlwolle. 


Als nächstes haben wir den 020 flashing sunlight color splash lipgloss.

Produktbeschreibung: Kiss of the heat! Eine extrem softe und cremige Textur in ausgewöhnlicher Swirl - Optik. Die sommerlichen Farben und der extravagante Goldschimmer umhüllen die Lippen sanft mit einem brilliant leuchtenden Finish.


Er sieht super schön aus, trägt sich auch gut, leider bin ich kein Freund von Lipgloss, da ich das Gefühl auf den Lippen nicht leiden kann, nichts desto trotz, sieht er wunderschön aus, auch der Goldschimmer ist nicht to much, sondern eher dezent. 


Das nächste Produkte ist eine Mascara und zwar die Hot dazzling mascara 010 pure gold.

Produktbeschreibung: Mascara mit intensiver Leuchtkraft. Atemberaubendes Volumen und exakt definierte Wimpern für einen ausdruckstarken, strahlenden Augenaufschlag. Wasserfest. Für Kontaktlinsenträger geeignet. 


Auf den ersten Blick sieht sie wirklich schön aus, aber wenn man sie aufdreht, kommt extrem viel Produkt heraus, die komplette Bürste ist vollgesaut und ich kann mir nicht vorstellen, das es leicht ist, sie aufzutragen, ohne sich das komplette Auge zu verschmieren, ich werde sie am Samstag mal testen, da ich mich derzeit eher selten schminke, grad an den Augen, da ich an Pollenallergie leide, sind da auch meine Augen betroffen und es nervt, wenn man dann geschminkt ist und die Augen siffen. 


Als nächstes haben wir das african earth bronzing powder 010 desert queen.

Produktbeschreibung: Gleicht Afrikanischer Erde für eine frische Sommerbräune.
Der lose mattierende Puder kann großflächig oder gezielt auf die gewünschte Hautpartie aufgetragen werden und hinterlässt einen traumhaft ebenmässigen Taint.



Es ist ein kleines, breites Pinselchen enthalten, der meiner Meinung nach super ist, da er super weich ist und nicht billig wirkt. 



Als nächstes haben wir den golden powder dust 010 dazzling haze.

Produktbeschreibung: Der powder dust sorgt mit dem feinen Puder für einen dezenten Schimmer. Ideal für Gesicht, Dekolleté, Schultern und als Highlight im Haar. Gibt’s in der Farbvariante 010 dazzling haze.



Ich liebe das Design! Dieser Flakon ist wunderschön und das puder ist herrlich fein und fühlt sich gut auf der Haut an, der glitzereffekt ist nicht zu viel, sondern schön fein, der geruch ist ebenfalls sehr angenehm und erinnert ganz, ganz entfernt an Vanille.



Als nächstes haben wir 2 Lidschattenduos, die nehme ich jetzt mal zusammen, da es sonst zuviel wird.
Einmal haben wir das Lidschatten 010 sunny rays, einmal ein wunderschöner Gelbton und ein Bronzeton, der Gelbton ist matt und der Bronzeton hat einen leichten Schimmer. 

Produktbeschreibung: In Kombination mit Wasser sorgt für das extravagante wet+dry Lidschattenduo für einen umwerfenden Metallic-Look. Ein schwereloses Tragegefühl in sommerlich strahlenden Farben.



Die Farben sind wunderbar deckend und der grade der Gelbton hat wirklich ein WOW Effekt.
Der Bronzeton hat einen nicht zu heftigen Schimmer. Der Lidschatten duftet nach Rosen.



Als nächstes haben wir das andere Lidschattenduo, 020 ethnic shine.
Ein wunderschöner Rosaton und ein schimmernder Braunton. 



Produktbeschreibung: In Kombination mit Wasser sorgt für das extravagante wet+dry Lidschattenduo für einen umwerfenden Metallic-Look. Ein schwereloses Tragegefühl in sommerlich strahlenden Farben.

Auch diese Farben sind super deckend. Auch hier duftet es nach Rosen.


Das nächste Produkt sind die delighting bronze body pearls, 010 brilliant complexion.

Produktbeschreibung: Einfach umwerfend! Die wunderschön strahlenden Body Pearls hinterlassen einen sagenhaft schimmernden Teint für eine zauberhaft aussehende sonnengebräunte Haut.



Darin enthalten sind schimmernde, kleine "Kügelchen" und ein schwarzer Schwamm. Die "Kügelchen" sehen eher aus wie Goldnuggets, nur die Farbe ist ein dunkler Bronzeton. 


Als nächstes ist der essential bronzer dran, 010 tribal divinity.



Produktbeschreibung: Der federleichte Bronzingpuder verleiht der Haut sofort ein natürlich, frisches Aussehen und sorgt für ein seidenweiches Hautgefühl. Ein Satin-Finish für einen traumhaft schönen Sommer-Look.

Er ist sehr schön deckend. Er hat einen ganz zarten Sommerduft.


Als nächstes der go for glow blush, 010 beach beauty.

Produktbeschreibung: Die samtweiche Textur mit traumhaft schönem Pearl verleiht dem Gesicht einen sommerlich aussehenden Teint. Optimal geeignet zum Setzen von besonders strahlenden Akzenten auf der Haut.



Gibt toll Farbe ab, ist ein wunderschöner Aprikoseton. 

Uiuiu, nur noch 5 Produkte, Endspurt ^^ 

Der professional duo eye shadow brush ist das nächste Produkt.



Produktbeschreibung: Die perfekte Ergänzung zum Wet + Dry-Lidschatten ist der praktische Duo-Lidschatten-Pinsel. Seine abgerundete Form sorgt für ein einfaches Auftragen, das mit den farbigen Pinselhaaren auch noch Spaß macht.

Der Pinsel liegt wunderbar in der Hand und die Haare sind wunderbar weich, was ich sehr begrüße, weil es nichts schlimmeres gibt, als borstige Pinselhaare, bei einem Augenmakeup Pinsel. 


Das nächste Produkt ist der luscios lipstick 010 summer gale

Produktbeschreibung: Der Lipstick lässt die Lippen in sonnig leuchtenden Farben erstrahlen und duftet dabei angenehm sommerlich. Die super softe Textur im Stick-Format sorgt für glänzende und perfekt konturierte Lippen.


Solche Lippenstifte mag ich sehr gerne, ich bin kein Freund von Lippenstiften oder Lipglosse, aber der ist wunderbar, er lässt sich wunderbar auftragen, ist nicht glitschig und die Farbe ist sehr schön dezent. 


So, noch 3 Produkte ^^ Zielgerade ^^ 

Das stay with me! make up fixing spray ist das nächste Produkt.

Produktbeschreibung: Dies ist die Antwort auf die Frage nach langhaltendem Make-up. Das beruhigende Spray fixiert sowohl Puder als auch Make-up. Für ein perfektes und langhaltendes Finish. Die Kombination aus Kamillenwasser, Augentrost und einem zarten Sonnenlotion-Duft sorgt zusätzlich für ein erfrischendes Hautgefühl.



Hm.. ich weiß nicht, was ich zu diesem Produkt sagen soll...
ich habe es mir jetzt erstmal auf die Hand gesprüht und es klebt einfach nur, ausserdem schlägt es Blasen... und wie soll es, wenn es Blasen schlägt, mein Make Up fixieren? Ausserdem riecht es irgendwie komisch... Und wenn ich mir vorstelle, dass ich das den ganzen Tag riechen müsste... ich weiß ja nicht.


Als vorletztes haben wir noch die BB bronzing protection cream. 010 medium vibrancy.



Produktbeschreibung: Die zarte wohltuende Creme-Textur sorgt für einen anhaltend strahlenden und ebenmäßigen Teint. Der integrierte Schwamm ermöglicht ein perfekt detailliertes Auftragen. LSF 30 und Vitamin C schützt das Gesicht vor aggressiven Sonnenstrahlen.

Wenn man die Tube aufmacht, hat man einen flauschigen "Aufsatz" mit dem man wohl das Make Up auftragen kann, ob man das allerdings so gleichmässig damit machen kann, weiß ich allerdings nicht. 


YEAH! letztes Produkt! ^^ 

Zum Schluss haben wir noch den bronze illuminating fluid 010 sunkissed.



Produktbeschreibung: Das seidig-zarte Bronzingfluid mit frischem Sonnenlotion-Duft verleiht der Haut ein luxuriös sommerliches Schimmer-Finish für einen perfekt gebräunten Teint. Die lichtreflektierenden Pigmente sorgen für zarte Highlights und ein makellos, frisches Aussehen.

Er lässt sich gut verteilen und hinterlässt einen schönen, sanften Schimmer.



Soooo, endlich fertig ^^ 

Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit den Produkten  gemacht, kann mir jemand was dazu sagen? 
Über Kommentare würde ich mich riesig freuen. 


Ganz liebe Grüße
Eure Nerdy http://3.bp.blogspot.com/-Sgv8HcDRRKc/Tx1z0L4rJ6I/AAAAAAAAAaI/q5vtjRWdRQI/s320/ngbbs42f936aa49636.gif


Donnerstag, 27. Februar 2014

Misslyn Cosmetics


Hallöchen ihr Lieben, 

ich habe bei Misslyn auf Facebook, bei einem Gewinnspiel gewonnen. 
Ich freu mich wie ein Schnitzel! 
Oh Gott, ich bin immernoch voll sprachlos. 

Enthalten waren: 
1 Glückwunschkarte, 
1 Wimperntusche,
1 Lippenstift
1 Rouge
1 Eyeshadowtrio
1 Puder Make Up








Der Compact Blusher in der Farbe "Desert Rose" (s. Bild oben)


Das Eyeshadowtrio "oxford street" mit Applikator (s. Bild oben)



Das Compact Powder in der Farbe "Sand" (s. Bild oben) 



Der "Shiny Lip Color" Lippenstift in der Farbe "gentle" (s. Bild oben)



Die intense volume Mascara in der Farbe "01 black" (s. Bild oben)



Swatches von dem Eyeshadowtrio, leider kommt die Farbe vom hellsten Eyeshadow nicht so toll raus. (s. Bild oben)


Swatch von dem "Shiny Lip Color" Lippenstift.

Vielen lieben dank an Misslyn,  ihr seid einfach klasse. <3 
Es wäre toll, wenn ihr ihnen auf Facebook ein Like da lassen würdet. 


Habt ihr vielleicht schon Erfahrungen mit den Produkten gemacht? 
Wenn ja, lasst es mich wissen. 

Über Kommentare würde ich mich sehr freuen. 

Ganz liebe Grüße 

Eure Nerdy http://3.bp.blogspot.com/-Sgv8HcDRRKc/Tx1z0L4rJ6I/AAAAAAAAAaI/q5vtjRWdRQI/s320/ngbbs42f936aa49636.gif

Dienstag, 28. Januar 2014

Leofrench




Hallöchen ihr Lieben,

heute habe ich ein neues, einfaches Design für euch.


Verwendete Produkte:
p2 color victim 630 passion
manhattan 78 C
Essence nail art tattoo pen in schwarz
Dotting Tool
Essence Quick Dry Top Coat





Angefangen habe ich damit meine Nagelspitzen mit dem P2 Color Victim 630 passion zu lackieren. Als der Lack getrocknet war, habe ich mit dem Dotting Tool und dem manhattan 78C kleine und größere Punkte auf eine Seite meine Nägel gedottet, einige Punkte habe ich auch leicht langgezogen. Als die Punkte getrocknet waren, habe ich mit dem Essence nail art tattoo pen die punkte an ein paar Stellen umrandet und habe ihnen so das Aussehen von Leopardenpunkten verpasst. 
Als alles getrocknet war, habe ich lediglich den Essence Quick Dry Top Coat drüber lackiert und fertig ist das ganze. 

Wie ihr seht, ist es eigentlich total easy und sieht super aus, wie ich finde. 

Ganz liebe Grüße 
eure Nerdy http://3.bp.blogspot.com/-Sgv8HcDRRKc/Tx1z0L4rJ6I/AAAAAAAAAaI/q5vtjRWdRQI/s320/ngbbs42f936aa49636.gif

Freitag, 20. Dezember 2013

Pokerface Meme Nails (easy)



Hallöchen ihr Lieben,

heute habe ich ein neues Design für euch. Ein sogenanntes Meme, sollte eigentlich jedem ein Begriff sein. Falls nicht, bitte Google nutzen ^^
Jedenfalls ist das Design total einfach und mit total einfach, meine ich kinderleicht.


Verwendete Produkte:
Flormar nail enamel Nr. 400
Essence nail art tattoo pen in schwarz
Manhattan lotus effect 68A



Angefangen habe ich damit alle Nagelspitzen, bis auf den Ringfinger mit dem Flormar nail enamel Nr. 400 lackiert, also ein normales French, den Ringfinger habe ich komplett lackiert.
Mit dem Essence nail art tattoo pen in schwarz habe ich, als der Lack getrocknet war, das Pokerfacememe auf den Ringfinger gemalt. Total easy.
Als alles getrocknet war, habe ich lediglich den Manhattan lotus effect 68A drüber lackiert und fertig war das ganze Design.

Ich hoffe es gefällt euch.

Über Kommentare würde ich mich sehr freuen.

Ganz liebe Grüße
Eure Nerdy http://3.bp.blogspot.com/-Sgv8HcDRRKc/Tx1z0L4rJ6I/AAAAAAAAAaI/q5vtjRWdRQI/s320/ngbbs42f936aa49636.gif

Montag, 9. Dezember 2013

Ombré Nails



Hallöchen ihr Lieben, 
heute habe ich wieder was total simples für euch und zwar Ombré Nails, wahrscheinlich schon lange aus der Mode gekommen, aber ich hatte irgendwie grad Lust darauf :)


Verwendete Produkte
Flormar nail enamel Nr. 400
P2 Color Victim 630 passion 
Kosmetikapplikator
Essence Quick Dry Top Coat



Angefangen habe ich damit meine Nägel mit zwei Schichten Flormar nail enamel Nr. 400 zu lackieren. Ich habe beide Schichten wirklich sehr gut durchtrocknen lassen. Als das geschehen war, habe ich mir einen alten Kosmetikapplikator geschnappt (ich hatte keinen Schwamm zur Hand und dachte, ich versuch es einfach mal damit) habe da die beiden Lacke Flormar nail enamel Nr. 400 und P2 Color Victim 630 passion aufgetragen, so wie ihr es auf dem untersten Bild seht und habe die Spitze des Applikators, also mit der dunklen Seite nach unten auf meine Nägel gedrückt, getupft wie auch immer man dazu sagt ^^
Dies habe ich bei allen Nägeln gemacht. Wieder sehr gut trocknen lassen und dann nur noch den Essence Quick Dry Top Coat drüber lackiert und das wars. ^^


Ich hoffe es gefällt euch, auch wenn es wohl wirklich schon aus der Mode ist.

Über Kommentare würde ich mich sehr freuen.

Ganz liebe Grüße
Eure Nerdy http://3.bp.blogspot.com/-Sgv8HcDRRKc/Tx1z0L4rJ6I/AAAAAAAAAaI/q5vtjRWdRQI/s320/ngbbs42f936aa49636.gif

Mittwoch, 4. Dezember 2013

Mickey Mouse French


Hallöchen ihr Lieben,

ich habe ein neues Design für euch.
Ein Mickey Mouse inspiriertes French Manicure.

Verwendete Produkte:
Flormar nail enamel nr. 400
MNY 749
Catrice 39 Black to the Routes
Manhattan Lotus Effect 68A
Dotting Tool


Angefangen habe ich damit meine Nagelspitzen mit dem Flormar nail enamel nr. 400 zu lackieren, nur den Ringfinger jeder Hand, habe ich komplett mit dem Lack lackiert, als Basis für den nächsten Schritt.
Als der weiße Lack getrocknet war, habe ich den MNY 749 über den weißen Lack lackiert.
Das ganze habe ich gut durch trocknen lassen und habe danach mit dem Dotting und dem Catrice 39 Black to the Routes kleine "Mickey Mäuse" drauf gedottet. Ich weiß, die sind nicht perfekt, aber besser krieg ich es zurzeit nicht hin ^^ Danach habe ich lediglich den Manhattan Lotus Effect 68A drüber lackiert und fertig ist das ganze Design.

Ich hoffe es gefällt euch.

Über Kommentare würde ich mich sehr freuen.

Ganz liebe Grüße
Eure Nerdy http://3.bp.blogspot.com/-Sgv8HcDRRKc/Tx1z0L4rJ6I/AAAAAAAAAaI/q5vtjRWdRQI/s320/ngbbs42f936aa49636.gif

Montag, 25. November 2013

Cracking French


 Hallöchen ihr Lieben,

yeah, wieder ein neues Design ^^
Die ganze Zeit nichts und jetzt gleich zwei hintereinander O_O
Ist total simpel und einfach.

Verwendete Produkte:
Kiko Mirror nail lacquer Nr. 619
Essence nailart Cracking top coat 01 crack me! black
Manhattan lotus effect Nr 68A




Angefangen habe ich wie immer mit dem ganz normalen French Manicure, aber diesmal mit dem Kiko Mirror nail lacquer Nr. 619. Ich liebe diese Farbe (O_O)
Da der Lack sehr schnell trocknet, braucht man nicht sehr lange warten, bis man den Essence nailart Cracking top coat 01 crack me! black drüber lackieren kann. In welche Richtung ihr die Risse haben wollt, ist euch überlassen, ich habs einfach kreuz und quer gemacht.
Als alles getrocknet war, was sehr schnell geht, habe ich nur noch den Manhattan lotus effect Nr 68A drüber lackiert und fertig ist das ganze Design.

Ich hoffe es gefällt euch.

Über Kommentare würde ich mich sehr freuen.

Ganz liebe Grüße
Eure Nerdy http://3.bp.blogspot.com/-Sgv8HcDRRKc/Tx1z0L4rJ6I/AAAAAAAAAaI/q5vtjRWdRQI/s320/ngbbs42f936aa49636.gif

Donnerstag, 21. November 2013

Flower French



Hui, hallöchen ihr Lieben, 

woah ist das lange her, seit dem letzten Eintrag von mir.
Oh gott, ich schäme mich. ^^

Jedenfalls habe ich endlich nach einer gefühlten Ewigkeit wieder ein neues Design für euch. 
Das Flower French Design.

Verwendete Produkte:
Manhattan 45 Q 
Catrice 840 Genius in the Bottle
Catrice 39 Black to the Routes
Manhattan Lotus Effect 68A 
Dotting Tool



Eigentlich ist das Design total einfach.
Angefangen habe ich damit, die Spitzen meiner Nägel mit dem Manhattan 45Q zu lackieren, ich brauche dazu keine Hilfe in Form von Klebeband oder sonstigem, ich mache das einfach so. Aber wenn ihr nicht so sicher seid, dann nehmt am besten einen Streifen Klebeband, schneidet es zurecht und lackiert dann einfach darüber. 
Als der Lack getrocknet war, habe ich mit dem Dotting Tool und dem Catrice 840 Genius in the Bottle jeweils einen Punkt auf die eine Ecke meines Nagels gedottet. Danach habe ich mit dem anderen Ende des Dotting Tools und dem Catrice 39 Black to the Routes weitere Punkte um den goldenen Punkt gemacht, so das es halt aussieht wie eine Blume. Als das alles schön getrocknet war, habe ich nur noch den Manhattan Lotus Effect 68A darüber lackiert und fertig ist das ganze Design. 


Ich hoffe es gefällt euch.

Über Kommentare würde ich mich sehr freuen.

Ganz liebe Grüße 
Eure Nerdy http://3.bp.blogspot.com/-Sgv8HcDRRKc/Tx1z0L4rJ6I/AAAAAAAAAaI/q5vtjRWdRQI/s320/ngbbs42f936aa49636.gif

Samstag, 4. Mai 2013

Springtime.



Hallöchen ihr Lieben,

ich habe heute ein neues Design für euch.

Es ist total einfach, wie ihr sehen könnt.

Verwendete Produkte:
P2 Color Victim 691 can´t get enough!
Essence 50´s Girls reloaded 04 love me tender
sacaya Nagellack (weiß)
Essence Quick Dry Top Coat
Dotting Tool
Wattepad



Angefangen habe ich damit, meine Nägel komplett mit dem Essence 50´s Girls reloaded 04 love me tender zu lackieren, als der Lack getrocknet war, habe ich den P2 Color Victim 691 can´t get enough! auf das Wattepad gegeben und etwas die Hälfte eines Nagels damit betupft.
Als das getrocknet war, habe ich den weißen sacaya Nagellack auf ein Blatt Papier gegeben und mit dem Dotting Tool jeweils 2 "Blümchen" auf meine Nägel gedottet. Ich habe das kleinere Ende des Dotting Tools für das innenleben der Blume verwendet und das dickere Ende für die Blütenblätter. Als die Blümchen getrocknet waren, habe ich den Essence quick dry Top coat drüber lackiert und fertig war das Design.

Ich hoffe es gefällt euch, auch wenn es recht simpel ist.

Über Kommentare würde ich mich sehr freuen.


Ganz liebe Grüße
Eure Nerdy  http://3.bp.blogspot.com/-Sgv8HcDRRKc/Tx1z0L4rJ6I/AAAAAAAAAaI/q5vtjRWdRQI/s320/ngbbs42f936aa49636.gif

Thick Skeleton Skull